Kontakt-Daten
blockHeaderEditIcon

Telefon: 038308/34236
Mobil: 0172/3008252

 

Logo
blockHeaderEditIcon

Logo Das Ferienhaus

Mail
blockHeaderEditIcon
FAX: 038308/18391
Mail: info@ferienhaus-mv-ruegen.de
 
Menu
blockHeaderEditIcon
Slider
blockHeaderEditIcon
Ueber_Wandern
blockHeaderEditIcon

Wandern und Radwandern

Menu_Freizeitangebote
blockHeaderEditIcon
Wandern
blockHeaderEditIcon

Zu Fuß oder mit dem Rad unterwegs? Rügen verfügt über ein weit verzweigtes Wanderwegenetz, welches zum Erleben unberührter Natur einlädt.

Wandern

Alle Laufsportarten vom Wandern bis hin zum Jogging finden hier ein ideales Betätigungsfeld.

Das Nationalparkamt Rügen bietet einige Wandertreffs im Biosphärenreservat Südost-Rügen an. Es ist eines von 13 Biosphärenreservaten in Deutschland und präsentiert das Mecklenburg-Vorpommersche Küstengebiet.
Eine abwechslungsreiche Landschaft mit bewaldeten Höhenzügen, Hügeln, Salzwiesen, vermoorten Niederungen, Steilküsten, flachen Sandstränden, schattigen Buchenwäldern sowie üppigen und kargen Weiden laden zum wandern ein. Der 66 Meter hohe Bakenberg bei Groß Zicker bietet einen schönen Blick über die Halbinsel Mönchgut.

  • Zu Fuß in die Zicker Berge - jeden Donnerstag

    Wander-Treff: Parkplatz hinter Kirche von Groß-Zicker

    Start: 10.00 Uhr

    Dauer: ca. 3 Stunden

  • Rund um Middelhagen - jeden Dienstag

    Wander-Treff: Gemeindeverwaltung Middelhagen

    Start: 10.00 Uhr

    Dauer: ca. 3 Stunden

    Ziele: Middelhagen (Gutspark, Schulmuseum, Kirche), NSG Schafberg, Fischerstrand, Mariendorf (Siedlungsgeschichte, Landschaftsentwicklung)

Voranmeldung beim Nationalparkamt Rügen: Tel. 038303/88517
Besuchergruppen können zusätzlich thematische Wanderungen, Radtouren oder Vorträge vereinbaren (auch außerhalb der Saison).

Auch die Kurverwaltung Göhren bietet geführte Wanderungen durch das Biosphärenreservat Südost-Rügen an. Tel. 038308/66790

Radeln

Wir leihen Ihnen gern Räder für Groß und Klein aus. Sprechen Sie uns an!

Tourenvorschläge:

  • Baabe - Alt Reddevitz - Middelhagen - Lobbe - Göhren - Baabe: 30 km; relativ hoher KFZ-Verkehr, viele Steigungen und Senkungen im Gelände, abschnittsweise schöne Wald- und Wiesengebiete

  • Ausflüge zu den "Zickerschen Alpen", den Mönchguter Salzwiesen und den Großsteingräbern bei Lancken-Granitz sind zu empfehlen.

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail
*